Aktuelles

News Aktuelles beim VGsU
Wiederaufnahme des Vereinssports

Nachdem wir standortbezogene Nutzungs- und Hygienekonzepte entwickelt und entsprechende Vorkehrungen getroffen haben, wurde der Sportbetrieb unter strengen Auflagen Anfang Juni wieder aufgenommen. Mittlerweile finden bereits 21 Gruppen hauptsächlich im orthopädischen Bereich wieder statt. Da u. a. Lungen-, Herz- und Nierensportler*innen zur Hochrisikogruppe in der Corona-Pandemie gehören haben wir, nach Rücksprache mit unseren Medizinern, mit diesen Gruppen noch nicht wieder begonnen.

VGSU Schwimmbadbetrieb:
Für die Wiederaufnahme des Sports im Wasser haben wir ein entsprechendes Hygienekonzept erarbeitet und beim Gesundheitsamt sowie Ordnungsamt eingereicht; zudem wurden Wasserproben vom zuständigen Institut genommen und überprüft. Nun sind alle Prüfungen erfolgreich abgeschlossen, so dass wir den Sportbetrieb im Wasser mit den ersten Gruppen ab dem 24.08.2020 wieder aufnehmen können; die Gruppenteilnehmenden werden vorab per E-Mail bzw. telefonisch informiert.

Auswärtige Veranstaltungsorte:
Zurzeit können wir leider noch nicht absehen, wann die Veranstaltungen außerhalb der VGSU-Sportstätte wieder beginnen dürfen. Externe Benutzter dürfen die jeweiligen Veranstaltungsräume, der Krankenhäuser, Altenbegegnungsstätten und Schulen aus Sicherheitsgründen noch nicht nutzen. Wir sind mit den zuständigen Mitarbeiter*innen unserer Kooperationspartner in Kontakt und werden Sie informieren, sobald der Sport wieder beginnen kann.

Um unsere Teilnehmer*innen möglichst schnell über aktuelle Entwicklungen informieren zu können, bitten wir Sie uns Ihre E-Mail-Adresse zukommen zu lassen; dies ist auch für die Zukunft wichtig.

Die Geschäftsstelle ist weiterhin montags – freitags von 9:00 – 11:00 Uhr telefonisch erreichbar.

Bleiben Sie gesund!

Ihr VGSU – Team

21.08.2020
◊ Neues Angebot: Körperliche Aktivität und Entspannung zur Vorbeugung bei Migräne / Spannungskopfschmerz
◊ Neues Angebot: Rehabilitationssport bei Polyneuropathie
◊ Projektende: Alpentrekking nach Krebserkrankung:

Das Projekt “Transalp – zu Fuß über den Berg” wird in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen beendet. Ab Frühjahr 2020 bietet der VGSU ein Fitnessprogramm speziell für onkologische Patienten an.
◊ Neues Angebot: Frühkindliche Bewegungsförderung
◊ Initiative: Bewegung gegen Krebs
◊ Mitgliedschaft beim VGSU
◊ Singen für die Lunge

Während der Renovierung der Kirche am Elisabeth-Krankenhaus stellt uns die Evangelische Kirchengemeinde Essen-Rüttenscheid die Altentagesstätte an der Isenbergstr. 81 zur Verfügung.
◊ KursleiterInnen gesucht für Kinderkurse und für Rehabilitationssport
◊ Neue Kursangebote

 

◊ Der VGSU wurde für das Präventionsangebot Active Kids ausgezeichnet
◊ VGSU ist Qualitäts-Bündnispartner gegen sexualisierte Gewalt
◊ Erwerb der Sportstätte Henri-Dunant-Str. 65

Kommentare sind geschlossen.