Workshop: Meditation für Einsteiger*innen – NEU!

Meditieren – das bedeutet, stundenlang stillzusitzen und nichts mehr zu denken? Dazu Klangschalen und Räucherstäbchen? Von wegen! In diesem Workshop lernst du, dass Meditation viel mehr sein kann als Lotussitz und Traumreise. In vier Zeitstunden wechseln sich praktische Übungen und theoretischer Input ab. Du erfährst, was Meditation überhaupt bedeutet, lernst wissenschaftliche Perspektiven auf Meditation kennen und bekommst Anregungen, wie du deine eigene Meditationspraxis entwickelst. Vorerfahrung mit Meditation ist absolut nicht notwendig!

Dieser Workshop kann für dich hilfreich sein, wenn …
… dich das Thema Meditation anspricht, du aber nicht weißt, wie du anfangen sollst
… du einfach mal verschiedene Arten von Meditation ausprobieren möchtest
… dich die aktuelle wissenschaftliche Studienlage zu Wirkungen von Meditation interessiert
… du Lust hast, dich vier Stunden lang rundherum zu entspannen und zur Ruhe zu kommen

Bitte mitbringen: Genug zu trinken und Verpflegung für die Pausen. Außerdem lockere, bequeme Kleidung (lieber eine Schicht mehr, da wir längere Zeit sitzen bzw. liegen werden), dicke Socken oder Schläppchen, und wenn du möchtest: ein Kissen, auf dem du gut sitzen kannst.

Termine / Uhrzeit:Sonntag, 06.01.2024, 10.30 – 14.30 Uhr
nächste Veranstaltung: voraussichtlich ab 05.02.2024
(Anmeldung ab voraussichtlich 29.01.2024 – Informationen dazu online 5 Tage vorher unter unten stehendem Link)
Uhrzeit:https://www.buchsys.de/due/angebote/aktueller_zeitraum_1/_Workshop__Meditation_fuer_Einsteiger_innen.html

Kommentare sind geschlossen.