RehaSport bei internistischen Erkrankungen

Der RehaSport unterstützt die Krankheitsbewältigung durch gezielte Bewegungsmaßnahmen. Die positiven

Auswirkungen auf die Gesundheit sind dabei unumstritten: Alltagsbeschwerden werden vermindert und krankheitsbedingten Folgeschäden kann entgegengewirkt werden. Das Risiko an Folgeerkrankungen zu erleiden sinkt.

Dieses Angebot richtet sich an Menschen mit internistischen Erkrankungen (eine Herzerkrankung muss ausgeschlossen sein!) wie:

  • Diabetes
  • Bluthochdruck
  • Lungenerkrankungen
  • Nierenerkrankungen
  • Stoffwechselerkrankungen

Dieses Angebot findet im Gymnastikraum/in der Halle statt; Zeitstunden: 45 Minuten.


Termine: fortlaufender Einstieg nach Kontaktaufnahme möglich
Uhrzeit: donnerstags von 15.30 – 16.15 Uhr
Ort: VGSU-Sportstätte, Henri-Dunant-Str. 65, 45131 Essen
weitere Infos: AGBs Rehabilitationssport

Kommentare sind geschlossen.