Workshop: Yoga in der Natur

In diesem Workshop tanken wir neue Energie mit einer Kombination aus Vinyasa-Yoga, Wandern sowie Achtsamkeits- und Atemübungen. Wir genießen zunächst zusammen die wunderschöne Natur um Essen-Werden, gehen eine zeitlang abseits der gewohnten Alltags-Pfade und verbinden uns ganz bewusst mit dem Wald um uns herum. Der Weg führt uns zu einem besonderen Kraftort zwischen weiten Feldern, wo wir in einer Yoga-Stunde unseren Körper kräftigen und dehnen, durch Sonnengrüße fließen und in einzelnen asanas den Kontakt zur Erde spüren. Wir beenden das Ganze mit einer ausgiebigen Endentspannung und laufen gemütlich an der Ruhr entlang zurück.

Yoga-Kenntnisse sind vorteilhaft, jedoch nicht zwingend notwendig. Frei nach T. Krishnamacharya: Jeder Mensch kann Yoga üben, solange er atmen kann.

Bitte bringt gute Laufschuhe, ausreichend Wasser und eine Yogamatte oder alternativ eine rutschfeste Unterlage mit.

Bei schlechtem Wetter finden wir einen Ausweichtermin.

Termin:auf Anfrage
Uhrzeit:15.00 – 18.00 Uhr

 

Kommentare sind geschlossen