Selbstverteidigung für Senioren 65+

Nahezu jeder kann Opfer von gewalttätigen Übergriffen werden. Allein durch Veränderungen in Auftreten, Verhalten und Wahrnehmung sinkt die Wahrscheinlichkeit, Opfer zu werden.

Die TeilnehmerInnen dieses Kurses lernen ihre individuellen Fähigkeiten und Chancen der Selbstverteidigung kennen.

Sollte es zu körperlichen Überschreitungen oder Angriffen kommen, verhelfen die eingeübten einfachen, effektiven und altersgerechten Techniken dazu, eine Bedrohung angemessen und resolut abzuwenden und sich in Sicherheit zu bringen.

Täter suchen Opfer, keine Gegner. Seien Sie kein leichtes Ziel!

Termine:auf Anfrage
Uhrzeit:mittwochs von 11.30 – 13.00 Uhr
Ort:VGSU-Sportstätte, Henri-Dunant-Str. 65, 45131 Essen
Kursgebühr:auf Anfrage

 

Kommentare sind geschlossen