Osteoporose

Das Krankheitsbild der Osteoporose benötigt ein vielschichtiges präventives und rehabilitatives Konzept. Innerhalb eines solchen Behandlungskonzeptes spielt, neben anderen Maßnahmen, die Bewegung eine wichtige Rolle spielen.

Inhalte dieses Angebotes:

  • Verbesserung der Elastizität und der Dehnfähigkeit der Muskulatur
  • Ökonomisierung der Bewegungsabläufe
  • Ausgleich muskulärer Dysbalancen
  • Erlernen rückenfreundlicher Bewegungsmuster für den Alltag
  • Erlernen von Entspannungsverfahren

Die Teilnahme führt Sie zu mehr Sicherheit im Alltag und zur Verbesserung der allgemeinen körperlichen und seelischen Verfassung. In kleinen Gruppen können Sie mit uns in Bewegung kommen, können bei Sport, Spiel und Spaß Ihrem Körper neuen Schwung und Stabilität geben.

Termine: fortlaufender Einstieg nach Kontaktaufnahme möglich
Weitere Infos: AGBs Rehabilitationssport

Kommentare sind geschlossen