Fibromyalgie

Die Fibromyalgie ist gekennzeichnet durch ein chronisches Schmerzsyndrom mit Schmerzen insbesondere am Rumpf und den Gliedmaßen.

Studien belegen, dass gezielte körperliche Fitnessprogramme langfristig die Intensität und Ausdehnung der Schmerzen vermindern können.

Hier eignen sich Bewegungsübungen, die sanft und moderat die Ausdauerleistungsfähigkeit des Herzens verbessern sowie die Beweglichkeit und Dehnfähigkeit des Muskel- Skelettsystems erhöhen.

Ein Training im wohltemperierten Wasser erweist sich dabei als besonders effektiv.

Termine: fortlaufender Einstieg nach Kontaktaufnahme möglich
Uhrzeit: A: montags von 11.30 – 12.15 Uhr
B: freitags von 18.00 – 19.00 Uhr
Ort: A: VGSU-Sportstätte, Henri-Dunant-Str. 65, 45131 Essen
B: Naturheilkundeklinik im Knappschaftskrankenhaus, Am Deimelsberg 34, 45276 Essen
Weitere Infos: AGBs Rehabilitationssport

Kommentare sind geschlossen