Bewegung und Sport bei Multiple Sklerose

Dieses Rehabilitationssportangebot unterstützt Betroffene mit Multiple Sklerose, die Folgen dieser neurologischen Erkrankung zu mindern.

Studien belegen, dass regelmäßiges Bewegungstraining die Autonomie und Selbstständigkeit stärken und zu einem Plus an Lebensqualität führt. Das Training wird individuell dosiert angeleitet. Schwerpunkte des Angebotes: Verbesserung der Muskelkraft, des Gleichgewichts, der Koordination.

Infoveranstaltung:Dienstag, den 27.03.2018 von 19.15 – 20.00 Uhr
Der VGSU und die Übungsleiterin stellen das Programm und die Teilnahme-voraussetzungen vor. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich!
Bitte mitbringen: Sportbekleidung, Sportschuhe
Start RehaSport:Dienstag, den 17.04.2018 – fortlaufender Einstieg möglich
Uhrzeit:19.15 – 20.00 Uhr
Ort:VGSU-Sportstätte, Henri-Dunant-Str. 65, 45131 Essen
Weitere Infos:AGBs Rehabilitationssport

 

Kommentare sind geschlossen