Umgang mit psychischen Belastungen

Wege zur psychosozialen Gesundheit

Psychische Belastungen begegnen uns täglich. Dabei ist das Wort Belastungen zunächst gar nicht negativ gemeint, sondern als eine Einwirkung von außen zu verstehen. In gewissen Ausprägungen können hierdurch Fehlbeanspruchungen resultieren, die die psychosoziale Gesundheit beeinflussen. In Zeiten von Burnout und Depressionen will der VGSU für das Thema psychosoziale Gesundheit sensibilisieren. In Workshops oder Mitarbeitergesprächen werden psychische Belastungen herausgestellt und adäquate Beeinflussungsstrategien zum Umgang erarbeitet.

Kommentare sind geschlossen